Ankündigung von Fällarbeiten im Zuge der Bauvorbereitung

In Vorbereitung der Baumaßnahmen im Hörselabschnitt von der Langensalzaer Brücke bis einschließlich des Bereichs Brücke Karolinenstraße erfolgen restliche Fällarbeiten. Die Arbeiten führt das Unternehmen Forstdienstleistung Hollandt GmbH aus Steinbach-Allenberg  im Auftrag des TLUBN durch. In Kürze wird mit der baulichen Umsetzung der Errichtung der Hochwasserschutzanlagen linksseitig der Hörsel in Fließrichtung betrachtet unterhalb des Palmentalwehres begonnen. 

Menü
Top
Hier erfährst Du die Grundlagen und Hintergründe zum Hochwasserschutz-Projekt in Eisenach mal etwas anders erklärt.